Donnerstag, 19. April 2012

nach einer gefühlten Ewigkeit...

... ein kleiner Beitrag :-)
Von Mitte Januar bis Anfang März ging es mir aufgrund meiner zweiten Schwangerschaft wirklich, wirklich nicht gut. Keine Kraft, Müdigkeit und ständige Übelkeit haben mir jegliche Lust am Nähen vergrault. Danach wurde das Nähzimmer, das ich mir mit meinem Mann teile, immer chaotischer, da wir gemeinsam in den Keller umziehen (Zwangsräumung für das neue Kinderzimmer). Aber auch dieser Umzug nähert sich dem Ende und langsam kribbelt es wieder beim Gedanken an die Maschinchen und Stöffchen. Und Ideen kommen auch wieder!
Ach ja, morgen ist in meinem Bauch Halbzeit und momentan geht es uns richtig gut!
Liebe Grüße und bis bald
Simone

Keine Kommentare:

Kommentar posten