Donnerstag, 17. Oktober 2013

Herbst und Kupfer

Bisher hat mich der nun ja nicht mehr ganz so neue Trend "Kupfer" nicht richtig berührt. Zum Herbst passt er allerdings ganz ausgezeichnet, finde ich! Also im Baumarkt Kupferlack zum sprühen besorgt und los ging's. Mit der großen Tochter mit Keksausstechern Herbsttiere ausgestochen, trocknen lassen, halb abgeklebt und lackiert. Jetzt hängen sie in meinem Küchenfenster. Aber das zu fotografieren hat nicht geklappt. Gegenlicht und so. Aus den Tierchen habe ich auch noch ein Bild für die Mädels gemacht. Aber das gibt's nicht heute. :-)


Von unseren gesammelten Kastanien habe ich auch ein paar "gekupfert" und mit nicht lackierten auf einen Kranz geklebt. Er ist so geworden, wie ich wollte. Bloß sitze ich hier auf dem Sofa und höre ständig: plopp... Die Kastanien fallen... Der Heisskleber, das Styropor, der Lack... Irgendwas funktioniert hier nicht zusammen. Menno! Ein Bild gibt's trotzdem.



Keine Kommentare:

Kommentar posten